Dienstag, 3. November 2009

Kreativ Welt Workshops

Ich war mit meiner Mutter auf der Kreativ Welt in Wiesbaden und es hat super viel Spaß gemacht. Wir haben sehr viele Ideen und Inspirationen gesammelt und uns natürlich auch mit Material eingedeckt. Ich habe außerdem zwei Workshops gemacht, einen beim Spitzen Paradies und einen bei Jeanette Knake. Beim Spitzen Paradies habe ich dieses Höschen nach dem Schnitt "Milano" genäht

und bei Jeanette Knake habe ich diese Armstulpen in "Crazy-Technik" genäht


Kommentare:

  1. Ich wäre nie au die Idee gekommen, dass man ja auch Unterwäsche selber machen kann ;O)
    Mir gefallen beide Teilchen gut, die Workies scheinen echt Spaß gemacht zu haben.
    Liebe Dorfgrüße Iris

    AntwortenLöschen
  2. Hi,

    die Armstulpen sind super. ^^ Richtig ungewöhnlich sehen sie aus, wie "echte" Designerteile. ^_~

    LG
    Jaden

    AntwortenLöschen
  3. Huhu!

    Also das Höschen finde ich ja klasse, war bestimmt nicht leicht.Nähen war ja noch nie meines...in der Schule musste ich das immer mitnachhause nehmen und dann wurde aufgetrennt und nochmal genäht, sonst wär das nie was geworden *gg* habs nicht so mit gerade nähen..Schlangenlinien bekomm ich in Perfektion hin ;o).
    Bei den Armstulpen kann ich mich nur Jaden´s Meinung anschließen, sehen aus wie frisch vom Designer.

    LG
    Ninchen

    AntwortenLöschen