Sonntag, 31. Mai 2009

Zwei Paar Socken...

... sind wieder fertig geworden. Das erste sind einfache Stinos, gestrickt aus Harry Potter Wolle von Opal in der Farbe Tonks. Wie um ihrem Namen alle Ehre zu machen hat der Farbverlauf der Wolle bei der zweiten Socke am Fuss plötzlich wie von Zauberhand gewechselt, so dass die Socken nicht gleich geworden sind. Sie werden aber trotzdem in meine Tauschkiste wandern, vielleicht wird sich irgendjemand finden, dem sie gefallen.


Das zweite Paar ist aus der Monatswolle namens Fürst von Tausendschön gestrickt. Das Muster ist von Yarnissima und heißt brainless. Es war super einfach zu stricken und sieht trotzdem schön aus, vor allem für handgefärbte Wolle.

Kommentare:

  1. Hallo Saskia,
    interessant, wie der Fürst bei Dir mustert. Brainless passt ausgesprochen gut dazu.

    Die Tonks habe ich auch schon verstrickt. Es ist mein Lieblingsknäuel aus der Serie.

    Liebe Grüße
    Mary

    AntwortenLöschen
  2. Huhuuu Saskia, Du Fleissige,

    ich habe mir aus der Tonks auch Socken gestrickt und ich glaube, es war auch bei der, bei der die Farbe plötzlich nicht mehr stimmte. Jedenfals war`s bei einer der Harry Potter Wollen. Tststs. Aber so schlimm finde ich das gar nicht.

    Dieses Brainless-Muster sieht wirklich auch ganz schön aus.

    LG
    Peri

    AntwortenLöschen
  3. Besonders das erste Paar hat´s mir angetan, total schöne Farben !
    LG, Tanni

    AntwortenLöschen